HARTMANN in Deutschland
Pflegeheime > Partnerschaft m. System > HYGIENEMANAGEMENT

HARTMANN Hygienemanagement

Optimal geschützt: Lösungen für das Hygienemanagement – von der HARTMANN-Schutzausrüstung über Desinfektionsmittel bis hin zu Schulungen und umfassendem Informationsmaterial.

Hygiene ist in der Altenpflege doppelt wichtig – für Bewohner und Mitarbeiter. Deshalb muss Infektionsprophylaxe Teil der täglichen Routine sein. 

 

Ältere Menschen besitzen oftmals eine schwache Immunabwehr. Deshalb können sich Infektionen besonders gravierend auswirken. Das Heimgesetz fordert daher einen ausreichenden Schutz der Bewohner, indem die Beschäftigten die einschlägigen Hygieneanforderungen ihres Aufgabenbereichs einhalten. Aber auch das Pflegepersonal muss sich vor Infektionen schützen, um Personalausfälle und die damit verbundenen Kosten zu vermeiden. Diesen Schutz regelt u.a. das Arbeitsschutzgesetz. 

 

Das HARTMANN Hygienemanagement hilft, Bewohner und Mitarbeiter optimal zu schützen. Es betrachtet die komplette Prozesskette in stationären Einrichtungen, bezieht die rechtliche Lage mit ein und hält umfassende Lösungen für den Bereich Hygiene bereit.

Produkte

Mit den Desinfektionsmitteln und der Schutzausrüstung von HARTMANN bieten wir Ihnen ein hochwertiges Sortiment für die Infektionsprophylaxe, das sowohl in der Handhabung als auch der Wirkung höchsten Ansprüchen gerecht wird.

 

Alle Desinfektionsmittel, seien es Hände-, Flächen- oder Instrumentendesinfektion,  wurden nach strengstem wissenschaftlichem Standard entwickelt. Sie besitzen ein breites Wirkungsspektrum und können eine ausführliche Begutachtung vorweisen. Gleiches gilt für die Produkte zur Hautpflege- und Antiseptik.

 

Die Schutzausrüstung von HARTMANN, welche neben Schutzhandschuhen auch Brillen, Masken, Kittel und Einmalschürzen enthält, bietet zuverlässigen Schutz vor biologischen Arbeitsstoffen, verhindert die Weiterverbreitung von Krankheitserregern und verfügt über eine hohe Material- und Verarbeitungsqualität.

 

Abrundend bietet HARTMANN mit Peha-instruments sterile Einmalinstrumente an.

Lösungen für Anwender

Unsere HARTMANN Hygieneschulungen machen Ihre Pflegekräfte zu Hygieneexperten und fit für den Pflegealltag. In den professionalen Mitarbeiterschulungen wird zu hygienerelevanten Themen wie Grundlagen der Hygiene und spezielle Infektionskrankheiten beraten.

 

Weiterhin stellt HARTMANN den Anwendern Desinfektionspläne zur Verfügung, welche nach einem Informationsaustausch individuell für die entsprechende Einrichtung für alle hygienerelevanten Bereiche erarbeitet werden. Dosiertabellen für die wirksame Dosierung der Flächendesinfektionsprodukte runden das Hygieneangebot für Anwender ab. 

 

Unser vielseitiges Serviceangebot erleichtert Ihnen die Organisation des kompletten Hygieneprozesses. In praxisnahen Schulungen können sich Ihre Mitarbeiter Fachwissen aneignen. Dies kann mit Hilfe des umfassenden Informationsmaterials zur eigenständigen Aneignung vertieft werden.

Lösungen für das Management

Wie im Bereich des Inkontinenzmanagements stellt HARTMANN auch im Bereich des Hygienemanagements das HILMAS+ Bestellmanagement zur Verfügung. 

 

Die Vorgehensweise ist dieselbe. Sodass in diesem Fall die gleichen Vorteile des internetbasierten Tools genutzt werden können.